Badische Landesbibliothek
   


Einladung zum Konzert

Von Romanzen und Fantasien

Lieder, Klavierwerke und Kammermusik von Robert und Clara Schumann,
aufgeführt von Schülerinnen und Schülern des Badischen KONServatoriums

Samstag, 26. Februar 2011, 15.00 Uhr
Vortragssaal der Badischen Landesbibliothek

Eine Kooperation mit dem Badischen KONServatorium

- Eintritt frei -

Plakat, Programm und Pressemitteilung zur Veranstaltung (PDF)

Aktuell:

Die Musikwelt feierte im Jahr 2010 den 200. Geburtstag von Robert Schumann. Als Beitrag zum Schumann-Jahr zeigt die Badische Landesbibliothek noch bis zum 5. März 2011 die Ausstellung "Robert und Clara Schumann an Oberrhein und Neckar". Im Rahmenprogramm musizieren am Samstag, dem 26. Februar 2011, Schülerinnen und Schüler des Badischen KONServatoriums in der Badischen Landesbibliothek. Zu hören sind Lieder, Klavierwerke und Kammermusik von Robert und Clara Schumann.

Plakat zur Veranstaltung
(Raina Saalmann)
Von Romanzen und Fantasien


Die berühmten "Kinderszenen" op. 15 werden dargeboten, sie gehören seit langem auch für die größten Pianisten zur wesentlichen Konzertliteratur. Daneben werden Klavierstücke aus dem "Album für die Jugend" op. 68 aufgeführt: Robert Schumann komponierte die Stücke als Geburtstagsgeschenk für seine älteste Tochter Marie.

Ein romantisches Programm erwartet die Liebhaber der Kammermusik Robert Schumanns: Das Klaviertrio Nr. 1 d-moll op. 63, die "Fantasiestücke" für Klavier und Klarinette op. 73, die "Romanzen" für Oboe und Klavier op. 94, die "Stücke im Volkston" für Violoncello und Klavier op. 102, die "Ballszenen" für Klavier zu vier Händen op. 109, die "Märchenbilder" für Klavier und Viola op. 113 und das Intermezzo aus der FAE-Sonate werden in Auswahl erklingen. Auch einige der schönsten Liedvertonungen werden zu hören sein: zu Gedichten von Joseph Freiherr von Eichendorff, Heinrich Heine, Justinus Kerner, Eduard Mörike, Friedrich Rückert und anderen.

Aus den Kompositionen von Clara Schumann werden Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert und Heinrich Heine sowie das Scherzo op. 14 für Klavier präsentiert - eine besondere Gelegenheit, diese wunderbare, aber leider selten gespielte Musik kennenzulernen.

Die Badische Landesbibliothek lädt ein, auf Robert und Clara Schumanns Spuren zu wandeln und ihrer Musik im abwechslungsreichen Konzert "Von Romanzen und Fantasien" zu begegnen.

Allen Schumann-Interessierten bietet im Anschluss daran Dr. Joachim Draheim, Musikwissenschaftler und Kurator der Ausstellung, eine kostenlose Führung durch die Ausstellung an.


Programm

Begrüßung
  • Dr. Julia Freifrau Hiller von Gaertringen, Badische Landesbibliothek
  • Reinhard Armleder, Badisches KONServatorium


Musikalisches Programm

Robert Schumann
(1810-1856)
aus „Drei Romanzen für Oboe und Klavier” Op. 94
Nr. 3: Nicht schnell
Victoria Dördelmann, Oboe
(Klasse Unertl)
Wolfgang Wieland, Klavier
Clara Schumann
(1819-1896)
aus „12 Gedichte aus Friedrich Rückerts Liebesfrühling” Op. 12
Nr. 4: Liebst Du um Schönheit (Text: Friedrich Rückert)
Isabelle Kaiser, Sopran
(Klasse Schmidt)
Qiao Chen, Klavier
Robert Schumann aus „Klavieralbum für die Jugend” Op. 68
Nr. 8: Wilder Reiter
Nr. 14: Kleine Studie
Rayan Abu-Hesen, Klavier
(Klasse Reich)
Robert Schumann Intermezzo aus der FAE-Sonate Julia Baur, Violine
(Klasse Mielke)
Wolfgang Wieland, Klavier
Robert Schumann aus „Klavieralbum für die Jugend” Op. 68
Nr. 17: Kleiner Morgenwanderer
Nr. 15: Frühlingsgesang
Elias Jakob, Klavier
(Klasse Loetzsch)
Robert Schumann aus „Klavieralbum für die Jugend” Op. 68
Nr. 18: Schnitterliedchen
Cornelia Nick, Klavier
(Klasse Prax)
Clara Schumann
Robert Schumann
„Volkslied” WoO 16 (Text: Heinrich Heine)
aus „Lieder und Gesänge für eine Singstimme und Klavier” Op. 27
Nr. 5: Nur ein lächelnder Blick (Text: G. Zimmermann)
aus „Romanzen und Balladen für eine Singstimme und Klavier” Op. 64
Nr. 3: Tragödie II (Text: Heinrich Heine)
Sabrina Hanke, Mezzosopran
(Klasse Dahm)
Wolfgang Wieland, Klavier
Clara Schumann aus „12 Gedichte aus Friedrich Rückerts Liebesfrühling” Op. 12
Nr. 11: Warum willst du and're fragen (Text: Friedrich Rückert)
Iva Jelinek, Sopran
(Klasse Dahm)
Michael Kühn, Klavier
Robert Schumann aus „Klavieralbum für die Jugend” Op. 68
Nr. 16: Erster Verlust
Nr. 10: Fröhlicher Landmann
Julia Schwalbe, Klavier
(Klasse Eckerle)
Robert Schumann aus „Märchenbilder für Klavier und Viola” Op. 113
Nr. 1: Nicht schnell
Alexandre Köhler, Viola
(Klasse Jürges)
Wolfgang Wieland, Klavier
Robert Schumann aus „Ballszenen - Neun charakteristische Tonstücke für Klavier zu vier Händen” Op. 109
Nr 3: Walzer, mäßiges Tempo
Katharina und Sebastian Merkel, Klavier
(Klasse Eckerle)
Robert Schumann aus „Romanzen und Balladen für eine Singstimme und Klavier” Op. 45
Nr. 1: Der Schatzgräber (Text: Joseph Freiherr von Eichendorff)
Sandor Puskas, Bass-Bariton
(Klasse Dahm)
Wolfgang Wieland, Klavier
Robert Schumann Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr. 1 d-Moll Op. 63
1. Satz: Mit Energie und Leidenschaft
David Ginthör, Klavier
(Klasse Reich)
Liyin Cai, Violine
Lür Fischer, Violoncello


Pause

Robert Schumann aus „Drei Fantasiestücke für Klavier und Klarinette” Op. 73
Nr. 1: Zart und mit Ausdruck
Amira Warshagha, Klarinette
(Klasse Wiedamann)
Sophia Weber, Klavier
(Klasse Spiller)
Robert Schumann aus „Klavieralbum für die Jugend” Op. 68
Nr. 38: Winterzeit I
Nr. 39: Winterzeit II
Lisa Berg, Klavier
(Klasse Vaana)
Robert Schumann aus „Romanzen und Balladen für eine Singstimme und Klavier” Op. 64
Nr. 2: Das verlass'ne Mägdelein (Text: Eduard Mörike)
aus „Myrthen - Liederkreis für Gesang und Klavier” Op. 25
Nr. 25: Aus den östlichen Rosen (Text: Friedrich Rückert)
Eva Maria Hartlieb, Mezzosopran
(Klasse Dahm)
Max Buchmüller, Klavier
(Klasse Kirchherr)
Robert Schumann aus „Drei Duette für zwei Stimmen und Klavier” Op. 43
Nr. 3: Schön Blümelein (Text: Robert Reinick)
Eva Maria Hartlieb, Mezzosopran
(Klasse Dahm)
Katharina Seuffert, Alt
(Klasse Soren)
Wolfgang Wieland, Klavier
Robert Schumann aus „Kinderszenen” Op. 15
Nr. 1: Von fremden Ländern und Menschen
Anna Luzia Schloen, Klavier
(Klasse Loetzsch)
Robert Schumann aus „Kinderszenen” Op. 15
Nr. 2: Kuriose Geschichte
Luca Malagutti, Klavier
(Klasse Hilschmann)
Robert Schumann aus „Kinderszenen” Op. 15
Nr. 5: Glückes genug
Laura Schönberger, Klavier
(Klasse Kirchherr)
Robert Schumann aus „Kinderszenen” Op. 15
Nr. 6: Wichtige Begebenheit
Markus Nick, Klavier
(Klasse Prax)
Robert Schumann aus „Kinderszenen” Op. 15
Nr. 7: Träumerei
Nikata Korolkov, Klavier
(Klasse Kunle)
Robert Schumann aus „Kinderszenen” Op. 15
Nr. 13: Der Dichter spricht
Markus Nick, Klavier
(Klasse Prax)
Robert Schumann aus „Zwölf Gedichte - Eine Liederreihe nach Justinus Kerner für eine Singstimme und Klavier” Op. 35
Nr. 4: Erstes Grün (Text: Justinus Kerner)
Dalila Djenic, Mezzosopran
(Klasse Schmidt)
Lilian Nguyen, Klavier
(Klasse Spiller)
Robert Schumann aus „Fünf Stücke im Volkston für Violoncello und Klavier” Op. 102
Nr. 1: Mit Humor
Samantha Mohr, Violoncello
(Klasse Armleder)
Marianne Meybier-Mohr, Klavier
Clara Schumann Deuxième Scherzo Op. 14
Con fuoco
David Ginthör, Klavier
(Klasse Reich)
Robert Schumann aus „Drei Duette für zwei Stimmen und Klavier” Op. 43
Nr. 2: Herbstlied (Text: Siegfried August Mahlmann)
Nr. 1: Wenn ich ein Vöglein wär' (aus Des Knaben Wunderhorn)
Birgit Leiste, Samantha Mohr, Jüliana Schmidt, Sopran
Eva Maria Hartlieb, Tabea Steimer, Alt
(Klasse Dahm)
Wolfgang Wieland, Klavier


Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie und Ihre Freunde sehr herzlich ein!

Badische Bibliotheksgesellschaft
Badische Landesbibliothek


Adresse
Erbprinzenstraße 15, 76133 Karlsruhe
Postfach 1429, 76003 Karlsruhe
Telefonnummern und E-Mail-Adressen


Öffnungszeiten
Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr,
Sa 10.00 - 18.00 Uhr

Wissenstor:
Mo - Fr 9.00 - 24.00 Uhr,
Sa, So 10.00 - 24.00 Uhr

Lesesaal Sammlungen:
Mo - Mi, Fr 9.30 - 16.00 Uhr,
Do 9.30 - 18.00 Uhr


Webseiten-Suche
  erweiterte Suche
Valid HTML 4.01! Valid CSS!