Badische Landesbibliothek
   


Einladung zur Ausstellung

Bella Bibliotheca. Kostbarkeiten einer Karlsruher Italiensammlung

Ausstellung vom 26. Februar bis 18. Juni 2016

Ausstellungsraum der Badischen Landesbibliothek
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa 10.00-18.00 Uhr

- Eintritt frei -

Plakat, Einladung, 1. Pressemitteilung und 2. Pressemitteilung zur Veranstaltung (PDF)


Durch die großzügige Schenkung des Karlsruher Sammlers Klaus Gerhard Frank (1930-2015) konnte die Badische Landesbibliothek im Jahr 2015 im Bereich der Inkunabeln und alten Drucke einen bedeutenden Zuwachs verzeichnen. Mehr als 3.000 hochkarätige Werke einer seit den 1970er Jahren kontinuierlich gewachsenen Rom- und Italiensammlung gelangten in ihren Besitz. Unter den Kostbarkeiten dieser Sammlung finden sich zahlreiche Italienreiseführer vom 16. bis hin zum 19. Jahrhundert, beeindruckende Grafiken sowie Kartenmaterial der Stadt Rom.


Plakat zur Veranstaltung
(Raina Saalmann)
Plakat zur Veranstaltung


Die Ausstellung "Bella Bibliotheca. Kostbarkeiten einer Karlsruher Italiensammlung" nimmt diese besondere Schenkung zum Anlass, um den Besuchern ab Februar 2016 eine kleine Zusammenstellung von rund 100 Werken aus der Büchersammlung vorzustellen. Die Ausstellung gewährt dabei einen Einblick in die viel beschworene Italiensehnsucht und die immerwährende Faszination der Ewigen Stadt im Laufe der Jahrhunderte. Denn deutsche Gelehrte, Dichter und Künstler haben Italien seit dem 16. Jahrhundert immer wieder aufgrund von sehr unterschiedlichen Beweggründen bereist. Jede Epoche entwarf dabei ihre eigenen Italienbilder, von denen die Ausstellung einige näher vorstellt.

Giambattista Nolli (1701-1756): Karte von Rom
Giambattista Nolli (1701-1756): Karte von Rom (Ausschnitt)


Egal ob eine Inkunabel mit einer der frühesten Darstellungen Venedigs, Traktate italienischer Humanisten wie etwa Flavio Biondo (1392-1463) oder aber der schon von Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) auf dessen Italienreise mitgenommene Reiseführer Johann Jacob Volkmanns: all diese Werke lassen sich in der Ausstellung erkunden und wecken die Lust an der Reise in den Süden.

Giambattista Nolli (1701-1756): Karte von Rom
Giambattista Nolli (1701-1756): Karte von Rom (Ausschnitt)


Öffentliche Kuratorenführungen

  • Samstag, 27. Februar 2016, um 11.00 Uhr
    mit Karen Evers M.A.
  • Samstag, 19. März 2016, um 11.00 Uhr
    mit Karen Evers M.A.
  • Dienstag, 10. Mai 2016, um 16.00 Uhr
    mit Karen Evers M.A.
Die Führungen sind kostenlos.


Begleitprogramm zur Ausstellung

  • Lesung mit F.C. Delius
    am 11. Mai 2016 um 19.00 Uhr in der Badischen Landesbibliothek
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Karlsruhe, dem Italienischen Kulturinstitut Stuttgart sowie der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe
  • Potpourri-Lesung zur modernen Italien-Literatur
    am 17. Mai 2016 um 20.00 Uhr im Outer-Space des Badischen Staatstheaters, Baumeisterstraße 13
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Badischen Staatstheater


Zu diesen Veranstaltungen laden wir Sie und Ihre Freunde sehr herzlich ein!

Badische Bibliotheksgesellschaft
Badische Landesbibliothek



Adresse
Erbprinzenstraße 15, 76133 Karlsruhe
Telefonnummern und E-Mail-Adressen


Öffnungszeiten
Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr,
Sa 10.00 - 18.00 Uhr

Wissenstor:
Mo - Fr 9.00 - 22.00 Uhr,
Sa, So 10.00 - 22.00 Uhr

Lesesaal Sammlungen:
Mo - Mi, Fr 9.30 - 16.00 Uhr,
Do 9.30 - 18.00 Uhr


Webseiten-Suche
  erweiterte Suche
Valid HTML 4.01! Valid CSS!