Badische Landesbibliothek
   


Badische Bibliotheksgesellschaft

Nibelungen-Handschrift C, Blatt 92v
Home Aktuelles Wir über uns Kontakt Beiträge Studienfahrten Archiv

Besuch der Riemenschneider-Ausstellung in Würzburg

am Montag, 7. Juni 2004
für Mitglieder der Badischen Bibliotheksgesellschaft

(Informationen zur Mitgliedschaft)


Im April 2004


Liebe Mitglieder der Badischen Bibliotheksgesellschaft,

die große Doppelausstellung "Riemenschneider - Werke seiner Blütezeit, Werke seiner Glaubenswelt" in Würzburg ist einem der bedeutendsten Bildhauer des Spätmittelalters gewidmet, dessen Figuren in seiner Zeit als "kunstlich meysterlich und zirlich" bezeichnet wurden. Tilman Riemenschneider war seit 1483 in Würzburg tätig und starb dort 1531. Die Stadt widmet diesem Künstler zu ihrem 1300-jährigen Jubiläum eine viel beachtete Retrospektive.

Der Besuch dieser auf zwei Ausstellungsorte in Würzburg (Mainfränkisches Museum auf der Festung Marienberg; Museum am Dom) aufgeteilten Werkschau lohnt sich nicht nur wegen der Präsentation der eleganten und modisch gekleideten Heiligenfiguren mit den weich und melancholisch modellierten Gesichtsausdrücken und der fein ziselierten Haartracht, sondern auch, um die Stadt des Wirkens dieses Künstlers, Würzburg, die "Perle am Main", kennen zu lernen. Es ist uns gelungen, für die Begleitung unserer Fahrt und des Stadtrundgangs Frau Helene Seifert M.A. zu gewinnen, die in Würzburg einen Teil ihres Studiums absolviert hat und als Kunsthistorikerin mit der Kunst des späten Mittelalters bestens vertraut ist.

Pressestimmen:
10.000 Besucher seit der Eröffnung (5.4.04.)
Am Palmsonntag allein haben 1700 Menschen die Werke Riemenschneiders betrachtet. (Riemenschneider-Ausstellung / Aktuelles)

Im Anschluss an die Besichtigung der Ausstellung in der Festung Marienberg, romantisch hoch über dem Maintal gelegen, werden wir in der Altstadt von Würzburg in einem Restaurant zu Mittag essen.

Danach bieten sich entweder eine weitere Führung durch die Riemenschneider-Ausstellung im Museum am Dom oder alternativ ein Stadtrundgang zu den Sehenswürdigkeiten Würzburgs (Residenz - dem UNESCO Weltkulturerbe, Dom, Haus zum Falken, alte Mainbrücke, Neumünster, Lusamgärtchen mit dem Grabdenkmal für Walther von der Vogelweide , ...) an.


Auf unserer Rückfahrt legen wir einen Zwischenstopp für den Ausklang des Tages ein.

Programm der Fahrt:

7.15 UhrTreffen in der Lammstraße neben dem Museum für Naturkunde
7.30 UhrAbfahrt nach Würzburg (mit einer kurzen Pause an einer Raststätte)
11.00 UhrFührung in der Ausstellung auf der Festung Marienberg
13.00 UhrMittagessen im "Würzburger Hofbräu"
14.30 UhrFührung durch die Riemenschneider-Ausstellung im Museum am Dom oder Stadtrundgang zu den Sehenswürdigkeiten Würzburgs, danach Freizeit
17.30 UhrRückfahrt nach Karlsruhe
ca. 20.30 UhrAnkunft in Karlsruhe

Wir hoffen, Ihr Interesse für unsere Studienfahrt geweckt zu haben und bitten um baldige, verbindliche Anmeldung. Die Kosten der Fahrt belaufen sich auf 35 € pro Person (ohne Mittagessen).


Mit freundlichen Grüßen


gez. Prof. Dr. Wolfgang Klose
gez. Dr. Peter Michael Ehrle

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens Samstag, den 24. Mai 2004, an und überweisen die Fahrtkosten von € 35,00 auf eines der unten stehenden Konten (nur für Mitglieder der Badischen Bibliotheksgesellschaft - Informationen zur Mitgliedschaft):
Adresse Badische Bibliotheksgesellschaft
Erbprinzenstraße 15
76133 Karlsruhe
Postfach 1429
76003 Karlsruhe
Sekretariat Frau Saalmann
Badische Landesbibliothek, Zimmer 202
Montag - Freitag von 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Telefon (0721) 175 - 22 01
Telefax (0721) 175 - 23 33
Konten BW-Bank (BLZ 660 200 20) Nr. 400 3917400;
Sparkasse (BLZ 660 501 01) Nr. 900 3666;
Postbank (BLZ 660 100 75) Nr. 808 24757
Adresse
Erbprinzenstraße 15, 76133 Karlsruhe
Telefonnummern und E-Mail-Adressen


Öffnungszeiten
Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr,
Sa 10.00 - 18.00 Uhr

Wissenstor:
Mo - Fr 9.00 - 22.00 Uhr,
Sa, So 10.00 - 22.00 Uhr

Lesesaal Sammlungen:
Mo - Mi, Fr 9.30 - 16.00 Uhr,
Do 9.30 - 18.00 Uhr


Webseiten-Suche
  erweiterte Suche
Valid HTML 4.01! Valid CSS!