Badische Landesbibliothek
   


bibWerkstatt: Schulungen der Teaching Library



Über die bibWerkstatt

bibWerkstatt
Die bibWerkstatt ist ein Schulungsangebot der Teaching Library für alle, die sich gern mit wissenschaftlichem Schreiben und Informationskompetenz auseinandersetzen.

Die Schulungen finden mittwochs um 17.00 Uhr statt und dauern ca. eine Stunde. Treffpunkt ist die Information im Foyer. Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen bis spätestens zwei Tage vor dem entsprechenden Termin über das Kontaktformular auf unserer Website unter http://www.blb-karlsruhe.de/blb/blbhtml/kontakt/anmeldung.php an. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Die bibWerkstatt wird freundlich unterstützt von:

Schulungsprogramm der bibWerkstatt

Mai 2017
  • Mi, 03.05.2017, 17.00 Uhr
    schreibWerkstatt - Schreibprozesse realistisch planen ... Anmeldung erforderlich
    •   für Studierende aller Fachbereiche
    Sie schreiben gerade eine größere Seminararbeit oder sogar Ihre Abschlussarbeit und sind sich nicht sicher, welche Schritte bis zur Abgabe zu durchlaufen sind? In dieser Veranstaltung lernen Sie Strategien kennen, wie Sie Ihr Projekt im Blick behalten und auch umfangreiche schriftliche Arbeiten realistisch planen.
  • Fr, 05.05.2017, 14.00-16.30 Uhr
    Workshop Schreibstrategien ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Sie möchten kreative Texte oder eine wissenschaftliche Arbeit verfassen, aber die Sätze wollen nicht aufs Papier? Am Freitag, dem 5. Mai 2017, veranstaltet die Teaching Library von 14.00-16.30 Uhr einen Workshop zum Thema "Schreibstrategien". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Mi, 10.05.2017, 17.00 Uhr
    schreibWerkstatt - Wissenschaftlich formulieren ... Anmeldung erforderlich
    •   für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften
    Sie schreiben an einer Seminar- oder Hausarbeit, sind sich aber unsicher bezüglich Ihres wissenschaftlichen Schreibstils? Wir erarbeiten gemeinsam, welche sprachlichen und stilistischen Anforderungen an wissenschaftliche Texte gestellt werden.
  • Mi, 17.05.2017, 17.00 Uhr
    Literatur besser managen - Einführung in Citavi ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Citavi unterstützt Studierende und Forschende in allen Phasen wissenschaftlichen Arbeitens. Wir zeigen Ihnen die ersten Schritte mit dem Literaturverwaltungsprogramm.
  • Mi, 24.05.2017, 17.00 Uhr
    Internetrecherche für Studium und Beruf ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Wir zeigen Ihnen verschiedene Suchtechniken zur effektiven Informationsbeschaffung mit Google und anderen Suchmaschinen und stellen Ihnen alternative Sucheinstiege für die gezielte Recherche nach wissenschaftlichen Informationen vor.
  • Mi, 31.05.2017, 17.00 Uhr
    Zeitmanagement - Planen und Prioritäten setzen ... Anmeldung erforderlich
    •   für Studierende aller Fachbereiche
    Die Prüfungszeit naht und Sie hätten gerne ein paar Tipps, wie House of Competence (KIT) stellt Ihnen verschiedene Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Zeitmanagement im Studium vor.
JUNI 2017
  • Mi, 07.06.2017, 17.00 Uhr
    Fit fürs mündliche Abitur ... Anmeldung erforderlich
    •   für Abiturientinnen und Abiturienten
    Gut vorbereitet - sicher durch die Prüfung. Mit den Tipps und Tricks der BLB-Rechercheprofis stellt die effiziente Recherche nach Literatur zum Thema kein Problem mehr dar.
  • Mi, 14.06.2017, 17.00 Uhr
    schreibWerkstatt - Plagiate erkennen und vermeiden ... Anmeldung erforderlich
    •   für Studierende aller Fachbereiche
    Plagiate sind meist nicht beabsichtigt, sondern Zeitdruck, nachlässigem Arbeiten oder schlechter Betreuung geschuldet. Wie erkenne ich beim Schreiben wissenschaftlicher Texte mögliche Quellen unbeabsichtigter Plagiate, was sind typische Unsicherheiten beim Zitieren und wie vermeide ich sie?
  • Mi, 21.06. 2017, 17.00 Uhr
    Literatur besser managen - Einführung in Citavi ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Citavi unterstützt Studierende und Forschende in allen Phasen wissenschaftlichen Arbeitens. Wir zeigen Ihnen die ersten Schritte mit dem Literaturverwaltungsprogramm.
  • Mi, 28.06.2017, 17.00 Uhr
    Wissenschaftliche Recherche im Fach Pädagogik ... Anmeldung erforderlich
    •   für Studierende sowie Pädagoginnen und Pädagogen im Beruf
    Pädagogische Fachliteratur ist nicht nur für ein erfolgreiches Studium vonnöten, sondern auch für die Weiterbildung im pädagogischen Berufsalltag. Wir geben Ihnen Tipps, wo und wie Sie fachspezifische Literatur recherchieren und welche Medienformate, z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, für Sie besonders interessant sein könnten.
JULI 2017
  • Mi, 05.07.2017, 17.00 Uhr
    Motivationstechniken - Was tun bei Aufschieberitis? ... Anmeldung erforderlich
    •   für Studierende aller Fachbereiche
    Die Prüfungszeit naht und die Bücher stapeln sich auf Ihrem Tisch, nur die Lernmotivation lässt noch zu wünschen übrig? Das Lernlabor des House of Competence (KIT) stellt Ihnen verschiedene Methoden zur Motivationssteigerung vor.
  • Mi, 19.07.2017, 17.00 Uhr
    schreibWerkstatt - Step by step zur Seminararbeit ... Anmeldung erforderlich
    •   für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften
    Hier lernen Bachelor-Studierende, welche grundlegenden formalen Kriterien bei der Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten in den Geistes- und Sozialwissenschaften zu beachten und welche Schritte auf dem Weg zum Ziel "Seminararbeit" zu durchlaufen sind. Das Schulungsangebot findet in Kooperation mit dem LehrLernZentrum der PH Karlsruhe statt.
  • Mi, 26.07.2017, 17.00 Uhr
    Literatur besser managen - Einführung in Citavi ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Citavi unterstützt Studierende und Forschende in allen Phasen wissenschaftlichen Arbeitens. Wir zeigen Ihnen die ersten Schritte mit dem Literaturverwaltungsprogramm.
AUGUST 2017
  • Mi, 30.08.2017, 17.00 Uhr
    Literatur besser managen - Einführung in Citavi ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Citavi unterstützt Studierende und Forschende in allen Phasen wissenschaftlichen Arbeitens. Wir zeigen Ihnen die ersten Schritte mit dem Literaturverwaltungsprogramm.
SEPTEMBER 2017
  • Mi, 06.09.2017, 17.00 Uhr
    Information Monitoring - Alle Kanäle im Blick ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Für Erfolg in Studium und Beruf ist es essenziell, über den Stand der Forschung, neue Trends und Veröffentlichungen im eigenen Fachgebiet stets informiert zu sein. Oft fehlt aber die Zeit, die unterschiedlichen Informationsquellen regelmäßig auf Neuigkeiten zu überprüfen. Wir stellen verschiedene Monitoring-Tools vor.
  • Mi, 13.09.2017, 17.00 Uhr
    Recherche nach historischen Presseartikeln ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Sie suchen historische Zeitungsartikel und möchten sich informieren, welche Möglichkeiten Ihnen die BLB gedruckt und elektronisch bietet? Erfahren Sie, wie Sie in ausgewählten digitalisierten Zeitungsarchiven und in Datenbanken nach nationalen und internationalen Presseartikeln recherchieren.
  • Mi, 20.09.2017, 17.00 Uhr
    Literaturverwaltungsprogramme - Die Qual der Wahl ... Anmeldung erforderlich
    •   für alle Interessierten
    Literaturverwaltungsprogramme erleichtern das wissenschaftliche Arbeiten signifikant. Doch welches der vielen Programme auf dem Markt ist das richtige für meine Zwecke? Wir stellen entscheidungsrelevante Aspekte verschiedener Literaturverwaltungsprogramme vor.
  • Mi, 27.09.2017, 17.00 Uhr
    Fit fürs Studium ... Anmeldung erforderlich
    •   für Studienanfänger der Geistes- und Sozialwissenschaften
    Sie fangen im Herbst Ihr Studium an? Verbessern Sie Ihre Startchancen, indem Sie von Anfang an die beste Literatur für Ihr Studium auf effiziente Weise finden. Innerhalb dieser einführenden Veranstaltung lernen Sie Suchstrategien in verschiedenen Suchinstrumenten, wie Online-Katalog, Datenbank oder Fachportal kennen, und auch die wissenschaftliche Internetrecherche kommt nicht zu kurz.


Kontakt

Adresse
Erbprinzenstraße 15, 76133 Karlsruhe
Telefonnummern und E-Mail-Adressen


Öffnungszeiten
Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr,
Sa 10.00 - 18.00 Uhr

Wissenstor:
Mo - Fr 9.00 - 22.00 Uhr,
Sa, So 10.00 - 22.00 Uhr

Lesesaal Sammlungen:
Mo - Mi, Fr 9.30 - 16.00 Uhr,
Do 9.30 - 18.00 Uhr


Webseiten-Suche
  erweiterte Suche
Valid HTML 4.01! Valid CSS!