Bibliothekarische Fachpraktika

Bibliothekarische Fachpraktika

Die BLB bietet dem bibliothekarischen Berufsnachwuchs die Möglichkeit zu einem fachlichen Praktikum, das insbesondere darauf abhebt, eine Institution des Typs Landesbibliothek mit ihren regionalspezifischen Funktionen kennenzulernen. 

Studierende der Hochschule der Medien in Stuttgart sowie anderer bibliothekarischer Ausbildungsstätten können in der BLB sowohl das sog. kleine Praktikum als auch ihr Praxissemester absolvieren. Im Rahmen des mehrwöchigen Kurzpraktikums werden die Studierenden in alle wichtigen Bereiche und Aufgaben der BLB intensiv eingeführt. Beim Praxissemester steht neben der Mitarbeit in der Bibliothek die Bearbeitung eines Projektes im Mittelpunkt, das zwischen der Bibliothek und den Studierenden abgestimmt wird. Informationen über die verschiedenen Bachelor- und Masterstudiengänge können Sie der Homepage der Fakultät Information und Kommunikation der Hochschule der Medien entnehmen.

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, die ihre Ausbildung an einem anderen Bibliothekstyp, einem Archiv oder einer Dokumentationseinrichtung durchführen, können in der BLB ein einwöchiges Praktikum absolvieren, das die wichtigsten Abteilungen und Betriebsabläufe einbezieht. 

Auch Referendarinnen und Referendare anderer Bibliotheken sind eingeladen, die BLB und den Bibliothekstyp Landesbibliothek im Rahmen eines externen Praktikums kennenzulernen. 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an den Leiter der Ausbildung.

Badische Landesbibliothek Karlsruhe