KAMUNA

KAMUNA 2017: „Kultur ist Heimat“

Genießen Sie am 5. August 2017 in der Badischen Landesbibliothek von 18.00 bis 1.00 Uhr ein vielseitiges Programm rund um Kultur, Sonderausstellungen, Aktionskünstler und Mitmachstationen.

Den musikalischen Rahmen gestaltet die Band „Salon du Jazz" in der bibLounge im Foyer. In den einzigartigen historischen Beständen werden Ihnen „Schätze aus der Heimat“ geboten. In der Werkstattstraße im Untergeschoss öffnen Digitalisierung, Buchbinderei und Restaurierung ihre Pforten und laden Sie zum Mitmachen ein.

Das Kinderprogramm im Wissenstor führt junge Besucher auf eine spannende Entdeckungstour durch die badische Region. Beim Poetry Slam im Vortragssaal erwarten Sie Wortkonfetti, Prosa, Quatsch, Comedy und Poesie vom Feinsten. Im Lesesaal liest die badische Autorin Eva Klingler aus ihrem neuen Roman Trügerischer Schatten.

Einblicke in das vielfältige Schaffen der beiden Künstler Elena Marcarover (ca. 1904–1992) und Georg Alexander Mathéy (1884–1968) gewährt die Ausstellung „SprachBilder – BilderSprache“. Kunst hautnah erleben Sie beim Live-Painting mit der Künstlerin Macha Selbach und bei der Installation „Vom leisen Verschwinden“ der beiden Künstlerinnen Gloria Keller und Iris Kamlah.

Für kulinarische Genüsse im Skulpturengarten sorgt auch in diesem Jahr der Flammkuchensepp.