Publikationen

Über die Digitalisierungsaktivitäten der BLB, einzelne Projekte und besondere digitalisierte Objekte wird laufend in der Presse und anderen Medien berichtet. 

Die landeskundlich interessierte Öffentlichkeit und das bibliothekarische Fachpublikum werden in Zeitschriftenaufsätzen mit wichtigen Ergebnissen bekannt gemacht. Über den Aufbau der Digitalisierungswerkstatt und der Digitalen Sammlungen berichten beispielsweise folgende Aufsätze:

  • Ludger Syré: Aufbruch in eine neue Zeit: Die Anfänge der Digitalisierungswerkstatt und der Digitalen Sammlungen an der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. In: Digitalisierung in Regional- und Landesbibliotheken, hrsg. von Irmgard Siebert, Frankfurt a.M. 2012 (Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie. Sonderband 107), S. 173–194.
  • Ludger Syré: Von der Fotostelle zur Digitalisierungswerkstatt – das Digitalisierungskonzept der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. In: Die neue Bibliothek. Anspruch und Wirklichkeit. 31. Österreichischer Bibliothekartag Innsbruck, 18. –21.10.2011, hrsg. von Klaus Niedermair. Graz-Feldkirch 2012, S. 404–411.

Zahlreiche wichtige Nachschlagewerke zur Geschichte Badens und seiner Residenzhauptstadt werden in die Digitalisierung miteinbezogen. Einzelne Projekte wie die Digitalisierung der Karlsruher Adressbücher oder der badischen Landtagsprotokolle sind in folgenden Beiträgen näher beschrieben:

  • Ludger Syré: Gedruckt und elektronisch. Ein Blick auf die Geschichte des Karlsruher Adressbuchs anlässlich seiner Digitalisierung. In: Badische Heimat 92 (2012) 3, S. 480–493.
  • Ludger Syré: Die Protokolle des Badischen Landtags in digitaler Form. Der Beitrag der Badischen Landesbibliothek zum Landesjubiläum. In: Badische Heimat 93 (2013) 2, S. 272–284.

In den Jahren 2014 und 2015 bildeten die alten Karlsruher Tageszeitungen einen Schwerpunkt bei den Digitalisierungsprojekten:

  • Ludger Syré: Kulturgutdigitalisierung in der Badischen Landesbibliothek am Beispiel historischer Zeitungen. In: BIT-Online 18 (2015) 5, S. 403–412.

Die Bedeutung der historischen Tageszeitungen als Quelle für die Geschichte Badens wird in folgendem Aufsatz exemplifiziert:

  • Ludger Syré: Digital stöbern – Karlsruher Zeitungen als Geschichtsquelle. In: Badische Heimat 96 (2016) 2, S. 207–224.

Welche Informationen über das Hoftheater Karlsruhe und seinen Spielbetrieb die Theaterzettel preisgeben, wird hier dargestellt:

  • Ludger Syré: Wer sang die Euryanthe? Ein Blick auf die digitalisierten Theaterzettel des Karlsruher Hoftheaters. In: Badische Heimat 97 (2017) 2, S. 238–258.
Digitalisierungswerkstatt der Badischen Landesbibliothek