Anmeldung

Anmeldung

Ihren Bibliotheksausweis erhalten Sie am Anmeldeschalter des Servicezentrums. Sie können damit Medien ausleihen, unsere elektronischen Angebote, das Internet und das WLAN nutzen, im Wissenstor arbeiten, Gruppenarbeitsräume reservieren sowie Schließfächer und Bücherwagen im Lesesaal buchen. Die Benutzung der in den Räumen der Landesbibliothek frei aufgestellten Bestände und die Recherche im Katalog plus erfordern keine Anmeldung.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Benutzungsordnung der Badischen Landesbibliothek an. Die Weitergabe Ihres Ausweises an Dritte ist nicht gestattet. Bitte teilen Sie uns Namens- bzw. Adressänderungen zeitnah mit. Melden Sie einen Ausweisverlust unverzüglich, damit wir Ihr Konto sperren können. So verhindern Sie, dass Ihr Ausweis unrechtmäßig genutzt wird und wir Sie für entstehende Schäden haftbar machen.

Kontakt:
Servicezentrum (Leihstelle)
T +49 721 175-2218
service@blb-karlsruhe.de

Anmeldeschalter im Servicezentrum

Anmeldung von Personen

Sie möchten als Einzelperson die Dienstleistungen der Badischen Landesbibliothek nutzen? In diesem Fall melden Sie sich als natürliche Person, d.h. als Träger von Rechten und Pflichten, an der Badischen Landesbibliothek an. Zugelassen werden Sie, wenn Sie in Baden-Württemberg wohnhaft oder erwerbstätig sind. Personen, für die das nicht gilt, können ebenfalls zugelassen werden.

Voraussetzung für die Anmeldung ist ein Wohnsitz in Deutschland, nachgewiesen durch einen gültigen Personalausweis, einen gültigen Aufenthaltstitel oder einen gültigen Reisepass in Verbindung mit einer aktuellen Meldebestätigung. Andere Dokumente wie z.B. ein Führerschein können nicht akzeptiert werden.

Die Anmeldung ist nur persönlich vor Ort möglich. Bitte bringen Sie das ausgefüllte Anmeldeformular mit. Bei Minderjährigen ist die Einwilligungserklärung eines Erziehungsberechtigten auf dem Anmeldeformular erforderlich.

Studierende folgender Hochschulen können bei der Anmeldung ihren Studierendenausweis als Bibliotheksausweis freischalten lassen:

  • KIT Karlsruhe
  • Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
  • Pädagogische Hochschule Karlsruhe
  • Duale Hochschule Karlsruhe

Anmeldung von Institutionen

Sie möchten als Institution die Dienstleistungen der Badischen Landesbibliothek nutzen? In diesem Fall melden Sie sich als juristische Person an der Badischen Landesbibliothek an. Zugelassen werden Bibliotheken von Behörden, Instituten, Anstalten, Firmen und Verbänden, die in Baden-Württemberg ihren Sitz haben.

Bitte beantragen Sie ein Konto für eine Institution mit diesem Anmeldeformular. Für die Kontoführung ist ein Verantwortlicher zu benennen, der zugleich unser Ansprechpartner innerhalb Ihrer Institution ist. Er kann eine andere Person berechtigen, den Ausweis abzuholen. Diese bringt ihren Personalausweis/Reisepass zur Anmeldung mit.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit einem institutionellen Ausweis nicht unser komplettes Datenbankangebot nutzen können.

Benutzungsgebühr

Für die Nutzung der Badischen Landesbibliothek wird nach der Bibliotheksgebührenverordnung des Landes Baden-Württemberg eine Benutzungsgebühr erhoben. Diese beträgt:

  • für volljährige Personen sowie für juristische Personen 30,00 EUR für einen Jahresausweis bzw. 8,00 EUR für einen Dreimonatsausweis.
  • für Freiwillige im Sinne des Bundesfreiwilligendienstgesetzes und des Jugendfreiwilligendienstgesetzes, Empfänger von Leistungen der Grundsicherung nach dem Zweiten oder dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Hilfe zum Lebensunterhalt) 15,00 EUR für einen Jahresausweis. Bitte bringen Sie den entsprechenden Nachweis zur Anmeldung/Verlängerung mit.

Die Gebühr wird bei der Ausstellung des Bibliotheksausweises bzw. bei der Verlängerung der Gültigkeit fällig. Teilzahlungen und Rückerstattungen sind nicht möglich.

Schüler, Studierende, Auszubildende und Referendare können die Badische Landesbibliothek mit einem entsprechenden Nachweis kostenfrei nutzen.

Öffentliche Bibliotheken in Baden-Württemberg, die dem regionalen Leihverkehr angeschlossen sind, und Institutionen des Landes Baden-Württemberg, welche die Bibliothek für dienstliche Zwecke nutzen, sind ebenfalls von der Benutzungsgebühr befreit.

Verlängerung der Geltungsdauer

Die Gültigkeit Ihres Bibliotheksausweises kann nur verlängert werden, wenn keine Gebühren zur Zahlung offen sind. Für die Verlängerung der Geltungsdauer Ihres Bibliotheksausweises legen Sie bitte Ihren amtlichen Lichtbildausweis vor.

Haben sich die Voraussetzungen für eine Gebührenermäßigung bzw. -befreiung zum Verlängerungszeitpunkt verändert, wird die Gebühr auf Grund der neuen Sachlage festgesetzt. Haben Sie Anspruch auf fortgesetzte Gebührenermäßigung bzw. -befreiung, legen Sie die entsprechenden Dokumente bitte erneut vor. Die neue Gültigkeitsfrist beginnt mit Ablauf des bisherigen Gültigkeitsdatums.