Mikrofilmscanner

Mikrofilmscanner

Die Badische Landesbibliothek unterstützt Sie mit einer komfortablen Arbeitsumgebung. Im Lesebereich Mikroformen des Lesesaales stehen Ihnen für die Nutzung historischer Zeitungen und anderer Mikrofilmmaterialien Mikrofilmscanner zur Verfügung, die Sie gegen Hinterlegung Ihres Bibliotheksausweises verwenden können. Die Bereitstellung und Beratung erfolgt durch das Personal des Lesesaales.

Wenn Sie einzelne Seiten oder Ausschnitte scannen möchten, bringen Sie bitte einen USB-Stick mit. An einem der Geräte kann für 0,15 EUR pro Seite auf DIN-A4-Papier ausgedruckt werden.

Wir geben Ihnen gern eine Einführung in die Geräte. Außerhalb der Zeit von 12.00 bis 14.00 Uhr wochentags und nach 16.00 Uhr samstags sind wir jederzeit für Sie ansprechbar.

Mikrofilmscanner im Lesesaal

Jubiläumskopien

Wenn Sie zu einem Geburtstag oder einem besonderen Jubiläum eine Zeitungsausgabe verschenken möchten, können Sie als registrierter Benutzer oder als registrierte Benutzerin auf einem Mikrofilmscanner im Lesesaal die ausgewählte Zeitung einscannen und auf Ihrem USB-Stick speichern.

Eine chronologische Übersicht von verfilmten Zeitungen der Jahre 1756–1970, die für Jubiläumskopien in Frage kommen, finden Sie hier.

Alternativ bieten wir an, gegen Rechnung verfilmte Zeitungen als DIN-A3-Ausdrucke für Sie zur Abholung bereitzulegen oder Ihnen zuzusenden. Dieser Service steht auch für nicht registrierte Benutzerinnen und Benutzer zur Verfügung.

Ihren Auftrag geben Sie bitte an der Information des Lesesaales oder per E-Mail an lesesaal@blb-karlsruhe.de ab. Dabei sind folgende Informationen unerlässlich: Zeitungstitel, idealerweise mit Ausgabe und Signatur, das gewünschte Datum, Ihre Einverständniserklärung zur Kostenübernahme und Ihre Adresse. Bitte geben Sie auch an, ob Sie die Kopien abholen möchten oder eine Zusendung wünschen. Telefonische Aufträge können wir nicht entgegennehmen.

Bitte beachten Sie, dass die Qualität der angefertigten Ausdrucke von der Beschaffenheit des Mikrofilms abhängt und keinen Beanstandungsgrund darstellt. Die Bearbeitungszeit in unserem Haus beträgt bis zu drei Arbeitstage.

Kosten:

  • 15,00 EUR für eine Tagesausgabe bei Selbstabholung an der Leihstelle (Bar- oder EC-Karten-Bezahlung)
  • 19,70 EUR für eine Tagesausgabe mit Versand an Ihre Adresse (gerollt in Spezialverpackung)
  • 8,00 EUR für eine Titelseite oder einen Ausdruck eines bestimmten Artikels mit Versand an Ihre Adresse (in DIN-A4-Versandtasche, gegebenenfalls einmal geknickt).