Technik für Gruppenarbeit

Technik für Gruppenarbeit

In der „denkBar“ im 2. OG des Offenen Magazins sowie in den Gruppenarbeitsräumen im Lesesaal stellt Ihnen die Badische Landesbibliothek Arbeitsplätze zur Verfügung, an denen kollaboratives Arbeiten möglich ist. Mittels der Software PalMA können Sie dort bis zu vier Bildschirme mobiler Endgeräte auf einem Großmonitor zusammenführen. Dies unterstützt das gemeinsame Arbeiten in Kleingruppen und Teams.

Für Ihre Arbeit in den Gruppenarbeitsräumen im Lesesaal und im Wissenstor können Sie sich an der Information des Lesesaales montags bis freitags von 9.00 bis 18.30 Uhr sowie samstags von 10.00 bis 17.30 Uhr einen Beamer reservieren. Die Buchung erfolgt gegen Vorlage des Bibliotheksausweises. Bei der Ausgabe wird Ihr Personalausweis als Pfand einbehalten. Zusätzlich ist einer der Räume im Lesesaal mit einem Medienwagen ausgestattet, so dass audiovisuelle Medien wie Videos und DVDs abgespielt werden können. In allen Gruppenarbeitsräumen finden Sie ein Whiteboard, Stifte und Schwamm sind an der zuständigen Information erhältlich.

Gemeinsames Arbeiten in der „denkBar“