Coronavirus

Coronavirus

Bestell- und Abholservice, Lern- und Arbeitsplätze, montags bis samstags

Stand: 12. April 2021

Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg in der ab 12. April 2021 gültigen Fassung bieten wir Ihnen weiterhin unseren Bestell- und Abholservice an. 

Inhaber eines gültigen Bibliotheksausweises können Einzelarbeitsplätze in stark limitierter Anzahl zu festen Terminen buchen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Unsere digitalen Angebote stehen Ihnen nach wie vor rund um die Uhr zur Verfügung.

Bestellung

  • Bestellungen auf ausleihbare Magazinbestände nehmen Sie wie gewohnt über den Katalog plus vor. Auch Medien aus dem Offenen Magazin können Sie derzeit komfortabel über den Katalog plus bestellen. Sobald bestellte Medien im Abholregal oder an der Leihstelle für Sie bereitliegen, werden Sie von uns per E-Mail informiert. Sollten Sie keine E-Mail-Adresse in Ihrem Benutzerkonto hinterlegt haben, werden Sie wie üblich postalisch benachrichtigt.

Abholung

  • Die BLB ist zum Zweck der Abholung bereitgestellter Medien montags bis freitags jeweils zwischen 9.00 und 19.00 Uhr und samstags zwischen 10.00 und 18.00 Uhr für Sie geöffnet.
  • Der Abholbereich, die Selbstverbuchung und die Leihstelle für die Abholung spezieller Medien sind für Sie zugänglich. 

Zutritt zur Bibliothek

  • Der Zutritt zur Bibliothek ist ausschließlich für die Zwecke der Abholung bestellter Medien und der Rückgabe entliehener Medien sowie zur Nutzung der vorab gebuchten Lern- und Arbeitsplätze gestattet.
  • Zugang zum Haus erhalten nur Benutzerinnen und Benutzer mit gültigem Bibliotheksausweis. Sie dürfen die Bibliothek nur als Einzelperson und ausschließlich zum Zweck der Ausleihe und Rückgabe von Medien sowie zur Nutzung der vorab gebuchten Lern- und Arbeitsplätze betreten.
  • Ein Zutrittsverbot gilt für alle Personen, die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, und für alle, die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus wie Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweisen.
  • Zugang und Ausgang sind getrennt. Der Zugang erfolgt über die Arkade von der Erbprinzenstraße. Der Ausgang erfolgt nach der zur Blumenstraße hin gelegenen Seite.
  • Im Foyer der BLB führen wir eine Datenerhebung gemäß der Corona-Verordnung durch. Diese Datenerhebung ist verpflichtend, eine Weigerung führt zu einem Betretungsverbot.
  • Die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer, die gleichzeitig im Haus sein dürfen, ist beschränkt. Der Zutritt wird vom Aufsichtspersonal an der Kontrollstation gesteuert. Bitte folgen sie unbedingt den Anweisungen dieses Personals. 

Zutritt zum Lesesaal

Der Zutritt zum Lesesaal ist nur für Inhaber eines gültigen Bibliotheksausweises nach Buchung eines Arbeitsplatzes oder nach Terminvereinbarung für den aktuellen und den nächsten Kalendertag möglich:

  • Lern- und Arbeitsplätze in limitierter Anzahl buchen Sie vorab über unser Buchungssystem für ein Zeitfenster entweder am Vormittag (von 9.00 bis 13.30 Uhr bzw. samstags von 10.00 bis 13.30 Uhr) oder am Nachmittag (von 14.00 bis 18.30 Uhr bzw. samstags 14.00 bis 17.30 Uhr).
  • Zur Nutzung des Präsenzbestandes und sonstiger nicht entleihbarer Medien, der Mikrofilmscanner und des PCs für E-Books badischer Verlage (E-Pflichtexemplare) ist eine telefonische Terminvereinbarung unter T +49 721 175-2211 nötig.

Den zur Verfügung gestellten Arbeitsplatz dürfen Sie nur für Einzelarbeit nutzen, das Arbeiten in der Gruppe bleibt ausgeschlossen. Die Maskenpflicht gilt im ganzen Haus, auch am Arbeitsplatz.

Im Lesesaal nicht nutzbar sind:

  • PCs für die Recherche
  • aktuelle Tageszeitungen und Publikumszeitschriften
  • der PC für badische E-Zeitungen

Verhalten im Haus

  • Halten Sie bitte zu jeder anderen Person einen Mindestabstand von zwei Metern ein, auch auf den Wegen.
  • Im Gebäude muss eine medizinische Maske (OP-Maske nach DIN EN 14683:2019-10) oder eine Maske der Schutzklassen FFP2, KN95/N95 (nach DIN EN 149:2001, KN95/N95) getragen werden.
  • Bitte halten Sie sich so kurz als möglich im Gebäude auf und minimieren Sie die Kontakte zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Vormerkungen

  • Aufgrund einer Vormerkung für Sie bereitgestellte Medien können Sie abholen. Nach Wiedereinsetzen der Mahnroutine können Sie davon ausgehen, dass auch aktuell entliehene Medien zum angegebenen Zeitpunkt zurückgegeben und für Sie verfügbar sein sollten.

Verlängerung von Leihfristen

  • Die Mahnroutine ist wieder eingesetzt. Sie werden wie gewohnt rechtzeitig vorab per E-Mail über das bevorstehende Ende von Leihfristen informiert.
  • Sollten Sie Medien über die angegebenen Leihfristen hinaus benötigen, ist wie gewohnt eine Verlängerung von Leihfristen erforderlich.
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Fristen in Ihrer Kontoübersicht.

Fernleihe

  • Fernleihbestellungen werden wie gewohnt erledigt. Aufgrund einer Fernleihbestellung für Sie zur Abholung bereitgestellte Medien können Sie abholen. 
  • Für die Einsichtnahme von nicht entleihbaren Medien aus der Fernleihe im Lesesaal nutzen Sie unser Buchungssystem bzw. vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter T +49 721 175-2211.

Rückgabe

  • Rückgaben können Sie wie gewohnt jederzeit über den Außenschalter vornehmen.
  • Entliehene Medien, die nicht über den Rückgabeautomaten zurückgebucht werden können, können Sie wie gewohnt an der Leihstelle zurückgeben.

Ihr Benutzerkonto

  • Für die Verlängerung der Geltungsdauer Ihres Bibliotheksausweises wenden Sie sich bitte per E-Mail an service@blb-karlsruhe.de. Sie können die Verlängerung aber auch wieder an der Leihstelle vornehmen lassen.
  • Neu- und Wiederanmeldungen sind möglich. Bitte informieren Sie das Personal an der Zugangskontrolle entsprechend.

Was derzeit nicht möglich ist

Für Fragen und Hinweise erreichen Sie uns montags bis freitags unter T +49 721 175-2221 bzw. 2218 oder via E-Mail unter service@blb-karlsruhe.de.

Wir aktualisieren diese Seite laufend für Sie. Bitte schauen Sie immer erst hier nach, wie Ihr Anliegen gerade bei uns geregelt ist, bevor Sie uns kontaktieren.

Bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen! 

Ihre Badische Landesbibliothek