Archiv Kalender

< > August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27
28
29
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
16
17
18
19
22
23
24
26
27
29
30
31
1
2
3
4
5
6

04.08.20

17:00 Uhr

Workshop – Nur mit vorheriger Anmeldung

Die ganze Welt in der hohlen Hand

 

Die ganze Welt in der hohlen Hand

 

Ausstellung, Workshop

Reisen ist derzeit nur eingeschränkt möglich, die Welt deswegen aber nicht verschlossen: Wir bauen uns einfach einen Globus zum Mitnehmen. Schere gern selbst mitbringen!

Treffpunkt: Foyer
Mit Dr. Annika Stello

Begrenzte Teilnehmerzahl. Für eine Teilnahme ist vorab eine telefonische Anmeldung unter
T +49 721 175-2201 oder per E-Mail an sekretariat@blb-karlsruhe.de erforderlich.



04.08.20

15:30 Uhr

Workshop – Nur mit vorheriger Anmeldung

Ich mach mir die Welt...

Ich mach mir die Welt...

Ausstellung, Workshop

…wie sie mir gefällt: All diejenigen, die alte Landkarten mögen, können sich hier ein Karten-Puzzle zum Mitnehmen gestalten. Die Anzahl der Puzzleteile bestimmen Sie selbst, Schere oder Cutter gern selbst mitbringen!

Treffpunkt: Foyer
Mit Dr. Annika Stello

Begrenzte Teilnehmerzahl. Für eine Teilnahme ist vorab eine telefonische Anmeldung unter
T +49 721 175-2201 oder per E-Mail an sekretariat@blb-karlsruhe.de erforderlich.



03.08.20

16:30 Uhr

Büchersprechstunde

Schätze oder Massenware?

Schätze oder Massenware?

Büchersprechstunde

In der kostenlosen Büchersprechstunde geben Ihnen Expertinnen und Experten aus dem Bereich Historische Bestände Auskunft zu Ihren Büchern. Pro Person werden maximal zwei Objekte besprochen. Aus rechtlichen Gründen können grundsätzlich nur unverbindliche Angaben zum Wert von Büchern gemacht werden. Schriftliche Gutachten sind nicht möglich.

Nur mit Anmeldung im Sekretariat:
T +49 721 175-2201
sekretariat@blb-karlsruhe.de

 

03.08.20

16:00 Uhr

Themenführung – Nur mit vorheriger Anmeldung

Utopia, Lilliput und Westeros – Karten in der Literatur

 

Utopia, Lilliput und Westeros – Karten in der Literatur

 

Ausstellung, Führung

In diesem Sommer präsentiert die Badische Landesbibliothek in Kooperation mit der Landesbibliothek Oldenburg rund 60 ausgewählte historische Drucke und Karten, die in Atlanten, Reisebeschreibungen sowie theologischen Werken in ihrem ursprünglichen Kontext erhalten geblieben sind. Als historische Quellen vermitteln uns diese Werke Einblick in die Weltsicht vergangener Jahrhunderte. Karten geben aber nicht nur historische Begebenheiten wieder, sondern erzählen auch spannende Geschichten.

In der Frühen Neuzeit spielten bei der Anfertigung von Karten Vermutungen und Gerüchte eine mindestens genauso große Rolle wie fundierte Fakten. Tauchen Sie ein in die Welt der Spekulationen, Hypothesen und Deformationen, die uns historische Karten eröffnen, und gehen Sie ihnen in sechs Themenbereichen auf
den Grund: Von Weltkarten über Karten zur biblischen Heilsgeschichte und Darstellungen idealer Städte reicht das Spektrum der Ausstellungsstücke bis hin zu Karten aus Literatur, Fantastik und Politik vergangener Jahrhunderte.

Karten scheinen stets seriöse Tatsachen zu beglaubigen. Wie objektiv sind Karten aber wirklich? Wo handelt es sich um Fakten, wo um Fiktion? Und was zeigen die Karten? Wohin kann man mit ihnen reisen? Gehen Sie mit uns auf Reise in die Vergangenheit, besuchen Sie Orte rund um die Welt und entdecken Sie fantastische Sphären der Kartographie!

Begrenzte Teilnehmerzahl. Für eine Teilnahme ist vorab eine telefonische Anmeldung unter
T +49 721 175-2201 oder per E-Mail an sekretariat@blb-karlsruhe.de erforderlich.

Ausstellungsraum der Badischen Landesbibliothek
Mit Karen Evers M.A.