Baden-Württemberg

Stundenbuch des Markgrafen Christoph I. von Baden. Paris, 15. Jahrhundert
Badische Landesbibliothek Karlsruhe, Cod. Durlach 1, Fol. 18 v.

 

Die auf eine fürstliche Sammlung zurückgehende Badische Landesbibliothek war in ihrer Vergangenheit sehr eng mit dem Territorium der badischen Markgrafen und Großherzöge und mit deren Erbe, dem modernen badischen Staat, verbunden. Heute ist das Bundesland Baden-Württemberg an diese Stelle getreten. 

Zu den Kernanliegen der Badischen Landesbibliothek gehört somit die Erfüllung regionaler Aufgaben. Das badische Land in seinen über die Jahrhunderte wechselnden Räumen und Grenzen markierte stets den Handlungsrahmen des bibliothekarischen Arbeitens in der BLB und ihren Vorläufern. Im Aufbau der Sammlungen und in der Bereitstellung und Erschließung entsprechender Literaturbestände wird diese Bindung sichtbar. Die Badische Landesbibliothek zählt zum Typus der Regional- bzw. Landesbibliotheken.

Nicht unterstützter Web-Browser!

Ihr verwendeter Web-Browser ist veraltet und kann daher einige der modernen Funktionen der Webseite www.blb-karlsruhe.de nicht unterstützen.
Um diese Webseite nutzen zu können und sich sicher im Internet zu bewegen, verwenden Sie bitte einen der folgenden Web-Browser:

Mozilla inc., Firefox
Google inc., Chrome
Google inc., Chromium